'ObstfliegenFalle'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

'ObstfliegenFalle' Bestellnummer 79004

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Packung)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. € 7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Packung

Bestellung ab sofort möglich

'ObstfliegenFalle'

Zur sicheren Erfassung der Kirschessigfliege und anderen Fruchtfliegen.
Ideal für den Einsatz in verschiedensten Obstkulturen.

- hochattraktiver Lockstoff aus natürlichen Rohstoffen
- ideal für den Einsatz in verschiedensten Obstkulturen wie Kirschen, Wein, Himbeeren etc.
- Lockwirkung hält bis zu 4 Wochen an

Anwendung: Lockstoff in die Falle füllen und in den Kulturen aufhängen sobald die ersten Früchte sich umfärben.
Lockstoff bei Bedarf, spätestens jedoch nach 4 Wochen ersetzen.

Anwendungszeitraum:
März - November

Wirkstoff/Deklaration:
Lockstoff Anwendungsfertige Flüssigkeit auf Lebensmittelbasis.Eventuelle Ausflockung im Lockstoff ist völlig natürlich.

Anwendung:
Kräftig schütteln. Messbecherverschluss abschrauben. Spitze des Spritzverschlusses mit einem Messerabschneiden. Falle mit 4–8 Messbecherfüllungen (100–200 ml) füllen.
Lockstoff regelmäßig alle 2 Wochen ersetzen.Lockstoff in die Falle einfüllen und direkt in die Obstkulturen hängen oder stellen, sobald sich die ersten Früchte beginnen, rot einzufärben. Optimale Fangergebnisse in Kombination mit der Neudorff ObstfliegenFalle.

Weitere Anwendungshinweise:
Die natürliche Verdunstung des Lockstoffs ist der Grund, weshalb der Lockstoff nach 2 Wochenerneuert werden muss. Es ist empfehlenswert verdunstete Flüssigkeit mit Wasser wieder aufzufüllen,um so den Zeitraum bis zum Austausch des Lockstoffs auf3–4 Wochen zu verlängern. Es ist ebenfallsmöglich 100 ml Lockstoff mit 100 ml Wasser bei der Erst befüllung zu verdünnen um die Reichweitedes Lockstoffs zu optimieren.

Anwenderschutz:
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, VerpackungoderKennzeichnungsetikett bereithalten. Anfrage an die Giftinformationszentrale,Tel. +49 30 /192 40.

Gefahren- und Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Lagerung: Produkt möglichst kühl und dunkel lagern.

> Hinweise zur Verwendung (Sicherheitsdatenblatt)

> Gebrauchsanweisung

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch