Beetrosen (14 Produkte)

Die vielfältigen Beetrosen eignen sich hervorragend für flächige Anpflanzungen und erfreuen nicht nur Rosenliebhaber mit ihrer bunten Pracht. Ob für die Anlage eines Rosengartens oder für die Rabatten am Wegesrand – diese Form der Rose setzt überall im Garten belebende Akzente und ist in verschiedenen Farben und Wuchsformen erhältlich. So sind diese Pflanzen auch für die Gärtner ein Muss, die keine eingefleischten Rosenfans sind – denn auch in Beeten mit bunten, opulenten Stauden sind die buschigen Rosen eine schöne und kontrastvolle Ergänzung. weiterlesen...

Mehr erfahren...
Die vielfältigen Beetrosen eignen sich hervorragend für flächige Anpflanzungen und erfreuen nicht nur Rosenliebhaber mit ihrer bunten Pracht. Ob für die Anlage eines Rosengartens oder für die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die vielfältigen Beetrosen eignen sich hervorragend für flächige Anpflanzungen und erfreuen nicht nur Rosenliebhaber mit ihrer bunten Pracht. Ob für die Anlage eines Rosengartens oder für die Rabatten am Wegesrand – diese Form der Rose setzt überall im Garten belebende Akzente und ist in verschiedenen Farben und Wuchsformen erhältlich. So sind diese Pflanzen auch für die Gärtner ein Muss, die keine eingefleischten Rosenfans sind – denn auch in Beeten mit bunten, opulenten Stauden sind die buschigen Rosen eine schöne und kontrastvolle Ergänzung. weiterlesen...

Unsere Empfehlungen für Sie
14 von 14 Produkten
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Pflegeleicht, robust und wunderschön: Beetrosen

Diese Rosen gedeihen, wie alle anderen Vertreter dieser Pflanzenart, am besten an sonnigen oder halbschattigen Orten. Sie blühen von Juni bis Oktober, erfreuen aber mitunter auch bis in den November hinein mit reicher Blütenpracht. In ihrer buschartigen Wuchsform ähneln die Beetrosen den Rosen einer Rosenhecke. In der Wuchshöhe unterscheiden sich die schönen Pflanzen jedoch durchaus voneinander: Während manche etwa 80 bis 100 cm hoch werden können, bleiben andere Sorten mit einer maximalen Höhe von 50 bis 70 cm Zentimetern doch eher zierlich. Diese Rosensorten haben üblicherweise einen Pflanzabstand von 30 bis 40 Zentimetern.

Des Gärtners größter Traum: ein blühender Rosengarten

Nicht nur aufgrund ihrer zarten Form und vielfältigen Farbgebung sind die dornigen Blumen bei Gärtnern wie Schnittblumenkäufern überaus beliebt. Viele Rosensorten zeichnen sich zudem durch ihren angenehmen, einzigartigen Duft aus. Auch unter den buschigen Rosensorten finden sich viele duftende Züchtungen. Diese Rosenform ist, wie auch Edelrosen oder Rosenstämmchen, mit gefüllten oder halbgefüllten Blüten und in verschiedenen ansprechenden Farben erhältlich. Ob Weiß, Apricot, Rosé, Pink oder klassisches Rot – aufgrund der großen Auswahl kann der Rosengarten überaus abwechslungsreich ganz nach Belieben des Gärtners gestaltet werden. Wer sich mit dem Gedanken trägt, weitere Rosen zu kaufen, um seinen Garten zu bereichern oder neu zu gestalten, sollte sich auch online nach den beliebten Blumen umsehen.