Palmlilie
Palmlilie
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Palmlilie

Yucca filamentosa - Bestellnummer 13366

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. € 7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Grün, Weiß
Blütezeit Juli, August
Standort Sonne
Eigenschaften Schnittblume
Boden Sandig, durchlässig, kalkhaltig, steinig
Schnitt nicht nötig
Wuchsform Buschig
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Pflanzabstand ca. 50 cm
Lieferzustand Containerqualität
Standplatz Kübelpflanze, Solitärpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Palmlilie

Schöne Solistin im Garten und traumhafte Kübelpflanze.
Bis zu 2 Meter lange Blütenstiele mit wunderschönen Blütenrispen.
Winterhart.

Produktspezifisch

Standort Sonnig und geschützt.

Düngegaben Wenn überhaupt nötig, dann nur sehr sparsam mit Staudendünger düngen.

Wassergaben Nur sehr mäßig wässern, die Palmlilie verträgt sehr gut Trockenheit, jedoch keine Nässe.

Schnitt Nicht nötig, abgestorbene bzw. braune Blätter, wie auch der welke Blütenstand sollten jedoch entfernt werden.

Winter Winterhart. Pflanzboden mit Fichtenreisig abdecken.

Tipp Die Palmlilie mag keinen Standortwechsel. Boden: durchlässig, kalkhaltig, sandige oder kiesige Böden werden bevorzugt.

Wuchs Buschig.

Blüte Weiß. Blütezeit: Juli bis August. Erste Blütenbildung jedoch oftmals erst nach 3 bis 4 Standjahren.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.