Nicht lieferbar
Echter Würzlorbeer
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Echter Würzlorbeer Laurus nobilis - Bestellnummer 66582

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Farben Grün
Blütezeit April, Mai, Juni
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Immergrün
Boden humos, steinig
Schnitt nötig
Wasserbedarf mittel
Winterhärte winterhart mit Schutz
Erntegut für Würzen von Speisen & Getränken, Würzen von Fisch & Fleisch
Nutzung Nutzpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Düngung schwache Düngung
Lieferzustand Pflanztopf
Standplatz Freilandpflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, Juli

Echter Würzlorbeer

Frisch oder getrocknet gehören die aromatischen Blätter in viele Gerichte. Außerdem gilt er als antibakteriell, schleimlösend, kräftigend und hilfreich bei Appetitlosigkeit.
Die immergrüne Pflanze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Pflanze ist ideal für die Fensterbank in der Küche, aber auch frosthart bis -10°C.

Starke Topfpflanzen.

Produktspezifisch

Standort Sonnig bis halbschattig.

Boden Hochwertige Kübelpflanzenerde mit ausgewogenen Humusanteilen (jedoch keinen Torf) verwenden. Die Erde sollte durch grobkörnige Anteile (z.B. Kies, Lavagrus) aufgelockert werden.

Düngegaben Mäßig, d.h. von April bis September nur etwa alle 10 bis 14 Tage mit Kräuterdünger.

Wassergaben Nach Bedarf und Witterung, möglichst mit kalkfreiem Wasser.

Blüte Gelb.

Blütezeit variiert, spätes Frühjahr bis Frühsommer.

Schnitt Erster Schnitt im April/Mai, wobei die Zweige zwischen den Blätter gekappt werden. Der 2. Schnitt erfolgt dann in der Zeit ab Mitte Juli bis Mitte August.

Winter Winterfest bis -10°C. Ein ausreichender Winterschutz ist erforderlich, die Überwinterung der jungen Pflanze gestaltet sich in einem hellen Innenraum bei +3 bis +5°C einfacher.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.