Nicht lieferbar
Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'
Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'
Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'
Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'
Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'

Bestellnummer 90084
Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Farben Bunt
Blütezeit Juni, Juli, August, September, Oktober
Standort Halbschatten, Sonne
Eigenschaften Schnittblume, Duftend
Nutzung Zierpflanze
Lebensdauer mehrjährig
Lieferzustand Samen
Tierfreundschaft Bienenfreundlich
Standplatz Freilandpflanze
Pflanzmonat April, Mai, Juni, September

Wildblumen 'Mischung mit Kräutern für die Naturwiese'

Das bunte Farbenspiel und die Artenvielfalt der Wildblumen sowie der angenehme, herbe Duft der Kräuter sind eine Bereicherung für unser Umweltempfinden. Eignet sich vermischt mit Grassamen für Rasenflächen oder aber für Rasen mit Kahlstellen.
Im ersten Jahr bei einer Aprilaussaat zeigt sich ein farbenfrohes Blütenmeer. Im zweiten Jahr verschwinden die einjährigen Pflanzen und es entsteht dann der typische Kräuterflor.
Vor der Aussaat Samen mit Sand mischen und breitwürfig ausstreuen. Vor einer flächigen Aussaat ist die Schaffung eines unkrautfreien, feinkrümmeligen Bodens notwendig.

Das Saatgut muss gleichmäßig verteilt werden, dann einharken und mit einem Brett antreten. Die Mischung besteht aus vielen Arten, und darum ist die Keimdauer sehr unterschiedlich. Nach der Aussaat den Boden mindestens 4 Wochen feucht halten. Falls die Aussaat im ersten Jahr zeitig vorgenommen ist, wird im August/September gemäht. In den Folgejahren 2 Schnitte vornehmen. Im Juni und August/September, jedoch sollte man immer dem jeweiligen Blütenflor angepasst schneiden.
Aussaat: März-Juni. Blütezeit: Ab Juni. 1 Portion reicht für ca. 2-3 m².

Die Gärtner von Ahrens + Sieberz legen größten Wert auf Qualität und Service! Deshalb kommt bei uns nur zertifiziertes Saatgut, absolut ohne gentechnische Behandlung in die Samentüte! Jede Original-Züchter-Packung wird mit naturgetreuer Farb-Abbildung und ausführlicher Pflanz- und Kulturanleitung geliefert! Wir liefern nur hochkeimfähiges Qualitäts-Saatgut mit Keim Garantie!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.