Cherrytomate Gardenberry F1
Cherrytomate Gardenberry F1
   
Pflanzen sind Individualisten. Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier vorgestellten Fotos nur Beispiele sind. Form, Farbe, Größe und Aussehen können immer etwas von der „Norm“ abweichen, da sich jede Pflanze naturbedingt individuell entwickelt. Die Qualität unserer Pflanzen bleibt davon jedoch unbeeinflusst. Alle Kulturen werden bei uns mit gleicher Sorgfalt, Hingabe und fachgerechter Behandlung angepflanzt und bis zum Liefertermin gehegt und gepflegt.

Cherrytomate Gardenberry F1 Solanum lycopersicum - Bestellnummer 94486

Preis je Verpackungseinheit (1VE - 1 Stück)

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. € 7,99 Versandkosten

  • Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 Stück

Bestellung ab sofort möglich

Farben Rot
Standort Sonne
Eigenschaften Essbar
Boden humos, feucht, locker, nährstoffreich
Wasserbedarf regelmäßig
Wuchshöhe ca. 180 - 200 cm
Erntegut für Kochgemüse, Frischverzehr, Fruchtsaft, Pizza & Pasta, Salat
Nutzung Nutzpflanze
Pflanzabstand ca. 60-80 cm
Lieferzustand Samen
Hersteller Kiepenkerl
Erntezeit Juni, Juli, August, September, Oktober
Standplatz Gewächshauspflanze, Kübelpflanze
Pflanzmonat Februar, März, April

Tomate Gardenberry

Cherrytomate 'Gardenberry' F1 - Erdbeerförmige Früchte und hoher Ertrag

Die Tomate 'Gardenberry' F1 (botanisch: Solanum lycopersicum) von Kiepenkerl ist eine Premium Cherrytomate mit festen, aromatischen und erdbeerförmigen Früchten. Die Früchte dieser Tomate werden ca. 2,5 cm groß, erreichen ein Fruchtgewicht von ca. 15 g und hängen in langen Trauben. Die Früchten schmecken also nicht nur gut, sie sehen auch fantastisch aus! Bei der Tomate 'Gardenberry' handelt sich um eine hochwertige F1-Hybride, die sowohl für die Kultur im Gewächshaus, als auch im Freiland (geschützter Standort) und im Kübel geeignet ist und ab Mitte Mai (frostfrei) ins Freiland verpflanzt werden kann. Die Wuchshöhe erreicht dabei stolze 180 bis 200 cm.

Tipps zur Kultivierung, Aussaat und Ernte

  • Vorkultur: Februar bis April
  • Standort: sonnig und windgeschützt
  • Boden: Locker, nährstoffreich, humos und feucht
  • Saattiefe: ca. 0,5 cm
  • Pflanzabstand: ca. 60 cm
  • Reihenabstand: ca. 80 cm
  • Keimung: 10 bis 15 Tage bei 20 bis 25 °C
  • Erntezeit: Juni bis Oktober

Was bedeutet F1?

F1-Hybriden sind die ersten Nachkommen aus einer Kreuzung aus Vaterlinie und Mutterlinie. F1-Hybriden sind ertragreicher, wüchsiger, blühwilliger und widerstandsfähiger gegen Krankheiten.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kunden kauften auch