Warenkorb (0 Artikel), 0,00 €

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Kiwis

(2 Artikel gefunden)

    Pflanzeigenschaften
    StandortStandort: Sonne
    WuchsformWuchsform: Kletternd
    Gelbe Kiwi 'Exotic Sun'

    Gelbe Kiwi 'Exotic Sun'

    1 Stück

    16,95 €
    Pflanzeigenschaften
    WuchshöheWuchshöhe: 200 cm - 300 cm
    BlütezeitBlütezeit: Mai
    StandortStandort: Sonne
    WuchsformWuchsform: Kletternd
    Duo Kiwi-Tower

    Duo Kiwi-Tower

    1 Stück

    29,95 €

Kiwibäume im Doppelpack pflanzen

Die Kiwipflanzen sind zweihäusig oder diözisch, was bedeutet, dass an einer Pflanze nur weibliche oder männliche Blüten gedeihen. Deshalb ist es für eine reiche Ernte unerlässlich, eine männliche und eine weibliche Pflanze zu setzen. Eine männliche Kiwi kann aber auch mehrere weibliche Pflanzen befruchten, so dass in der Regel eine männliche Pflanze für bis zu sieben weibliche Exemplare als Befruchter ausreicht. Einige neuere Züchtungen sind mittlerweile selbstbefruchtend. Trotzdem ist der Ertrag höher, wenn auch diese Sorten als Pärchen gepflanzt werden. Wie auch Zitronenbäume oder andere exotische Obststräucher werden auch die Kiwis als Containerpflanzen verschickt und lassen sich bequem online kaufen. Üblicherweise wird bei zweihäusigen Arten zu jeder weiblichen Pflanze ein männliches Exemplar in den jeweiligen Topf mit eingepflanzt.

Kiwipflanzen auch für kleinere Gärten oder Balkon

Die Kiwibäume können im Laufe der Jahre eine stattliche Größe erreichen, selbst wenn sie regelmäßig zurückgeschnitten werden. Damit auch Besitzer kleinerer Gärten nicht auf die leckeren und gesunden Früchte verzichten müssen, wurden in den letzten Jahren Kiwibäume entwickelt, welche auch im Kübel gedeihen und, ähnlich wie Säulenobst, eher schlank bleiben. Außerdem nehmen die Pflanzen auch einen stärkeren Rückschnitt nicht übel, zumal die Bäume nur an den Ästen Früchte tragen, welche im Vorjahr nicht geblüht haben. Ansonsten lieben auch die klein bleibenden Pflanzen einen sonnigen Standort. Solange die Früchte reifen, müssen die Pflanzen mit ausreichend Wasser versorgt werden, da das Fruchtwachstum sonst stagniert. Neben den klassischen Kiwifrüchten, welche über eine haarige Schale verfügen, können glattschalige Züchtungen, wie die Best Weiki, auch mit Schale verzehrt werden, so dass man sie auch direkt vom Strauch naschen kann.

Bitte warten…